Make waves, not plastic.

Unser Versprechen für die Ozeane

#werdeplastikneutral

Projekte

Aktuelle Orange Ocean Projekte

#heuteplastikfrei

Jahr für Jahr landen fast 13 Mio. Tonnen Plastikmüll in unseren Ozeanen. Dieser Müll bedroht den Lebensraum der Tiere, setzt beim Zerfall Treibhausgase frei und kommt in Form von Mikroplastik in unsere Nahrungskette. Lasst uns zum World Oceans Day am 8. Juni ein Zeichen setzen und beim Einkauf auf Plastik verzichten.

mehr erfahren
PlasticCheck

Du willst wissen, wie einfach es sein kann, Plastik einzusparen? Dann nutze unser interaktives Tool, das Dir konkrete Tipps zur Plastikvermeidung liefert und die Auswirkung Deines Verhaltens direkt für Deinen Haushalt berechnet. Teile Dein Ergebnis auf SocialMedia und motiviere auch Deine Freunde, mitzumachen!

mehr erfahren
World Cleanup Day

Am 20.09.2024 findet der 7. World Cleanup Day statt, die bisher größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umwelt-verschmutzung. Wir werden auch dieses Jahr wieder vereint mit der Munich Business School Müll aus dem Englischen Garten in München beseitigen.

mehr erfahren

Projekt Timeline

Unsere Orange Ocean Projekte

OO_BG_Diver
September, 2023
#werdeplastikneutral

In unserer aktuellen TV-Kampagne möchten wir auf die weiter gestiegene Verschmutzung unserer Ozeane durch Plastikmüll hinweisen und eine einfache Anleitung geben, wie jeder im Alltag den persönlichen Plastikkonsum reduzieren und in nur fünf Schritten plastikneutral werden kann.

weiterlesen

IMG_5619
September, 2023
World Cleanup Day zusammen mit der Munich Business School

Beim 6. World Cleanup Day, am 16. September 2023, beteiligten sich 19 Millionen Menschen weltweit in über 190 Ländern. Sie setzten durch ihre Cleanups ein starkes Zeichen für eine saubere, gesunde und müllfreie Welt. Auch wir als Orange Ocean waren wieder zusammen mit den Studenten der Munich Business School dabei. Traditionell haben wir wieder den Bereich zwischen Chinaturm und Eisbachwelle im Englischen Garten von Müll gesäubert und dabei ca. 150 KG Müll eingesammelt.

weiterlesen

20220913_184207
September, 2022
World Cleanup Day zusammen mit der Munich Business School

Am Samstag, den 17.09.2022, fand der 5. World Cleanup Day, die größte Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzungen, statt.Die Wetterbedingungen waren nicht die Besten, aber auch dieses Jahr haben wir gemeinsam mit der Munich Business School und erstmalig mit dem Uhrenhersteller Panerai im Englischen Garten in München einen Beitrag für eine saubere, gesunde und plastikmüllfreie Zukunft geleistet!

PHOTO-2021-09-18-13-51-15
September, 2021
World Cleanup Day zusammen mit der größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt

Am 18.09.2021 fand der 4. World Cleanup Day statt, die bisher größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umwelt-verschmutzung. Wir haben uns wieder mit der Munich Business School vereint und bereits das dritte Mal einiges an Müll aus Münchens Englischen Garten geholt.

OO_worldcleanupdayteam
September, 2020
World Cleanup Day zusammen mit der Munich Business School

Am 19. September 2020 fand der dritte World Cleanup Day statt, die bisher größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung. Orange Ocean und die Munich Business School haben sich vereint um an diesem wichtigen Tag ein Zeichen zu setzen – gemeinsam für eine saubere, und plastikmüllfreie Zukunft.

OO_TV-Spot
Oktober, 2019
Kampagne zur Plastikvermeidung

In Zusammenarbeit mit unseren Botschaftern haben wir eine „Kampagne zur Plastikvermeidung“ in audio-visuellen Medien gestartet, die dazu beiträgt, Konsumenten zu sensibilisieren und ihnen einfache Anleitungen zur Verringerung ihres persönlichen Plastikkonsums an die Hand gibt – ein erster Schritt zu bewussterem Plastikverbrauch und verantwortungsvollem Abfallmanagement.

zur TV-Kampagne

OO_Umfrage
April, 2019
Erste globale Plastik-Umfrage

Gemeinsam mit dem Marktforschungsunternehmen YouGov haben wir die erste globale Plastik-Umfrage durchgeführt. Wir wollten herausfinden, welche Einstellung Konsumenten zur Plastikverschmutzung der Ozeane haben, wie ihr tatsächliches Plastik-Konsumverhalten aussieht und inwiefern sie bereit sind, das eigene Verhalten zu verändern. An dieser wichtigen Befragung haben folgende Länder teilgenommen: Deutschland, UK, USA, Brasilien, Ägypten, China und Australien.

Zur globalen Umfage

TATORT
OZEANE

Alles, was wir jetzt dringend über Plastik wissen müssen!

Über uns

Unsere Mission
Wir schaffen Bewusstsein für den Schutz unserer Ozeane und zeigen Lösungen zur Plastikvermeidung auf - um bei uns Konsumenten Veränderungen anzustoßen.
Unsere Ziele
  • Wir schaffen Bewusstsein für den Schutz unserer Ozeane
  • Wir zeigen Lösungen zur Reduktion von Einwegplastik im Alltag auf
  • Wir unterstützen und vernetzen Meeresschutz-Initiativen

Code Orange

Orange ist eine
Signalfarbe!

Orange ist die Farbe vieler Uniformen von Helfern.

Orange symbolisiert eine gewisse Dringlichkeit.

Orange ist für uns die Farbe des Wandels!

NEws

Strand-Aufräumaktion in Taiba

Vielen Dank an alle unsere Unterstützer in Taiba. Wir hatten eine große Strand- Aufräumaktion mit dem Duotone Team, Freunden von Vila Marola, der örtlichen Abfallentsorgungsfirma

weiterlesen
Globale Plastik-Umfrage
Globale Plastik Umfrage Im Auftrag der Ozeane! Weltweite Umfrage von ORANGE OCEAN und YouGov zum Thema Plastikverschmutzung der Weltmeere und Umweltbewusstsein anlässlich des „United Nations
weiterlesen
Tatort Ozeane
Alles, was wir jetzt dringend über Plastik wissen müssen! Unsere Ozeane dienen seit Jahrzehnten als Mülldeponie für Plastikabfall. Fachleute gehen davon aus, dass wir bereits
weiterlesen
Orange Ocean startet erste Aufklärungskampagne im TV
Jedes Jahr landen 8-12 Mio. Tonnen Plastikmüll in den Ozeanen. Wir müssen diesen „Hahn“ zudrehen, um weiteren Schaden zu verhindern. Unsere Kampagne soll das Plastik
weiterlesen

Das Team

Lerne das Orange Ocean Team kennen

AMBASSADORS

Unsere OrangeOcean Ambassadors

Datenschutz
Wir, Orange Ocean e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Orange Ocean e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: